Erfolg – Success

Strategien für Ihren beruflichen Erfolg

Treppensteigen als Symbol für den Erfolg

Erfolg im Beruf und Karriere

Vielleicht haben Sie bereits einiges versucht um finanziell erfolgreich zu sein.
Wahrscheinlich hatten Sie dabei Erfolge und Misserfolge zu verbuchen.

Die Hypnose stellt eine Möglichkeit dar, Sie zu unterstützen wirklich erfolgreich zu sein!
Das Ziel ist: „Ihr Unterbewusstsein auf Erfolg zu programmieren“.


Was würden Sie gerne tun, um das Geld anderer Menschen wirklich zu verdienen?

Optimale Unterstützung durch Hypnose

  • Blockadenlösung
  • Glaubenssätze erkennen und auflösen
  • Neue Glaubenssätze installieren
  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken
  • Motivation und Tatkraft entfalten
  • Eigene Ressourcen erkennen und nutzen
  • Nicht eigene Ressourcen erkennen und nutzen
  • Innere Anteile auf Ihren persönlichen Erfolg programmieren
  • Ihr Ziel konkret formulieren und mittels optimaler Suggestionen tief im Unterbewusstsein verankern
  • Wichtige Schritte auf Ihrem Weg zum Erfolg in der „Timeline“ manifestieren
  • Sich selbst erfolgreich wahrnehmen

Wie erzeugen erfolgreiche Menschen Ihren Erfolg?

1. Wichtige Dinge zuerst angehen

  • Direkt zu Arbeitsbeginn, da die Konzentrationsfähigkeit morgens höher ist
  • Es gibt ein gutes Gefühl für den Tag
  • Sie fühlen sich einfach besser

2. Fokussierung

  • Einen aufgeräumten Arbeitsplatz
  • Blumen oder Kaffee / Tee etc. um die Arbeit mit etwas Schönem zu verbinden
  • Fünfundvierzig Minuten fokussiert arbeiten, dann eine Pause einlegen
    (so schaffen Sie mehr, als wenn Sie durcharbeiten)

3. In der Ruhe liegt die Kraft

  • Gelassen schaffen Sie mehr
  • Manchmal ist ein „Nein“ mehr als ein „Ja“
  • Feierabend ist die Feier am Abend, nicht die Arbeit zu Hause
  • Richtiges Verhältnis von Belastung und Belastbarkeit
  • Urlaub ist Urlaub, da darf das Handy sich ruhig einmal daheim ausruhen

4. Pilotentechnik

  • Konzentration auf die aktuelle Aufgabe
  • Nach Erledigung diese abhaken und eine Pause machen
  • Konzentration auf die neue aktuelle Aufgabe
  • Nach Fertigstellung abhaken und pausieren

5. Im Einklang leben – Work-Life-Balance

  • Gutes Zusammenspiel von Beruf und Privatleben
  • Zuhause sind die Familie und/oder Freunde am wichtigsten
  • Bewegung und Sport
  • Gesunde Ernährung
  • Zeit für sich selbst

6. Selbstverwirklichung

  • Ist meine Arbeit sinnvoll?
  • Arbeite ich gerne in diesem Beruf, in dieser Stelle?
  • Tue ich daheim das, wonach mein Herz sich sehnt?

7. Idealismus – Perfektionismus

  • Man kann nicht alles können, deshalb ist abgeben wichtig
  • 80 Prozent Perfektionismus und 20 Prozent Lockerheit ergeben manchmal vielleicht sogar 110 Prozent:
    ·Für das Arbeitsergebnis
    ·Für mich selbst

8. Wann, wenn nicht jetzt?

  • Kleine Dinge sofort zu erledigen spart Zeit und macht glücklich
  • Beispiele:
    ·E-Mails direkt beantworten
    ·Anrufe direkt erledigen

9. Selbstmotivation

  • Sagen Sie sich immer wieder „gut gemacht“, wenn Sie etwas gut gemacht oder erledigt haben
  • Nichts schön reden, nur anerkennen, was ist
  • Seien Sie nicht verwundert, wie viel Sie täglich gut machen, wenn man den Fokus darauf richtet

10. Begeisterung

  • Begeisterung für das, was man tut, ist das Salz in der Suppe
  • Brennen Sie für Ihre Ideen, Ihre Arbeit und Sie werden fast wie von selbst Erfolg ernten

11. Kommunikation

  • Immer raus mit der Sprache, denn viele Köpfe wissen mehr als ein Kopf
  • Schweigen ist Blech, reden ist Gold
  • Transparenz ist eines der Schlüsselworte für Erfolg

12. Visionen

  • Staunen wie ein kleines Kind
  • Visionen erzeugen und Wege gehen

13. Das Wichtigste zum Schluss

  • Wer jeden Tag mit Bauchschmerzen zur Arbeit geht, hat den falschen Job!
    Entweder den falschen Beruf oder die falsche Stelle – egal ob Chef oder Mitarbeiter etc.

Das würden Erfolgreiche nie tun!

Mann mit leeren Taschen

Jetzt starten

Finden Sie es heraus!

Klicken Sie auf den Pfeil nach rechts!


Selbstmitleid

Fünf gute Gründe für Misserfolg

Wenig erfolgversprechend

  1. Sich verbiegen, gar die Freude verderben lassen
  2. Sich mit anderen vergleichen
  3. Andere herabsetzen um sich selbst indirekt aufzuwerten
  4. Kritik persönlich nehmen
  5. Denken, was andere über sie denken… die Gedanken sind frei

Ausweg - Another Way

Nachtragen bindet Energie

Nachtragend? Nein danke!

  1. Erfolgreiche Menschen richten ihren Fokus nicht auf das was war, sondern auf das, was ist
  2. Erfolgreiche vergeben, auch wenn sie es nicht vergessen
  3. Everybody needs a second chance

Hochspringer über der Latte

Perfektionismus - Idealismus?

Natürlich nicht! Denn…

  1. Perfektionismus ist die Lizenz zum Unglücklichsein
  2. Unglückliche sind nicht erfolgreich
  3. Der Idealist legt nach Erreichen des Ziels sofort die Messlatte höher
  4. Perfektionisten bzw. Idealisten sind niemals perfekt, da sie Menschen sind!
  5. Mensch zu sein ist wunderbar… oder?

Bunter Geier im Laub

Nur eine Geschichte

Es gibt da eine alte Geschichte

  • Ich kenne nur eine einzige Person, die vollkommen Perfekt ist!
  • Das bin ICH!
  • Denn ich bin…
  • Lassen Sie sich überraschen

PERFEKT UNPERFEKT


Viel Freude und Erfolg auf Ihrem Weg zu Glück und Erfolg

Ottmar Sievers

Ottmar Sievers - Inhaber Hypnose-Praxis-Münster

Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe!

Pippi Langstrumpf