Silvester – Silvesterabend

Das Spiel zum Jahresende

Esel-Spiel

Das Besondere: Man kann es nur einmal spielen!

Und so geht es:

Du bittest jeden der Gäste zu dir, um ihnen leise einen Tiernamen – nur für dich – ins Ohr zu flüstern. Der Tiername darf auf keinen Fall verraten werden!

Alle Teilnehmer stehen und müssen sich sofort hinsetzen, sobald ihr Tiername fällt. Gewonnen hat, wer als Erster sitzt.

Jetzt erzählst du eine möglichst spannende Tiergeschichte, mit vielen Tiernamen.

Beginne zum Beispiel mit: Ein kleiner, großer Mann bereiste dereinst Afrika. Er stritt mit seiner dicken, dünnen Frau darum wer die meisten Tiere in der heißen Savanne Südafrikas kenne. Auf der Reise begegneten ihnen Löwen… … …

Erst ganz am Ende erscheint ein Esel!

Du Schlaui hast jedoch im Vorfeld jedem das selbe Wort geflüstert, nämlich ESEL!

Was jetzt passiert muss man erlebt haben!