Bratapfel mit Adventskranz

Der Bratapfel

Goldgelbe Bratäpfel

Bratäpfel zur Weihnachtszeit

Bratapfel zur Weihnachtszeit

Gemeinsam backen und genießen

Zutaten pro Apfel

  • Haferflocken
  • Zucker
  • gemahlene Nüsse (Mandeln oder Haselnüsse)
  • etwas Butter

Materialien

  • Feuerfeste Form
  • Apfelausstecher
  • Pinsel
  • Löffel
  • Schüssel
  • Topflappen

So geht`s

  • Fette eine feuerfeste Form mit etwas Butter ein
  • Steche mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse heraus
  • Lege die Äpfel in die Form
  • Mische 3 Esslöffel Haferflocken, 2 Esslöffel Zucker und 3 Esslöffel  Mandeln oder Haselnüsse in einer Schüssel
  • Fülle die leckere Füllung in die ausgehöhlten Äpfel
  • Gib auf jeden Apfel einen halben Esslöffel Butter
  • Im Backofen werden die Äpfel 30 Minuten lang bei 200° C gebacken
  • Genau, gebacken! Und das, obwohl sie Bratäpfel heißen ;-*

Bratapfelgedicht

Wer mag, kann das Gedicht auch singen

Kinder, kommt und ratet,

was im Ofen bratet!

Hört, wies knallt und zischt.

Bald wird er aufgetischt,

der Zipfel, der Zapfel,

der Kipfel, der Kapfel,

der gelbrote Apfel.

Kinder, lauft schneller,

holt einen Teller,

holt eine Gabel!

Sperrt auf den Schnabel

Für den Zipfel, der Zapfel,

den Kipfel, den Kapfel,

den goldbraunen Apfel.

Sie pusten und prusten,

sie gucken und schlucken,

sie schnalzen und schmecken,

sie lecken und schlecken

den Zipfel, den Zapfel,

den Kipfel, den Kapfel,

den knusprigen Apfel.